Online-Shop

Sie haben einen Online-Shop und damit Ärger oder noch besser: Sie wollen Ärger schon vorab vermeiden und Ihren Shop maximal effizient und gewinnbringend optimieren?

AGB online shop

Rechtssicherheit des Online-Shops

Vielleicht wurden Sie schon abgemahnt und suchen uns deswegen auf; viel lieber ist es uns aber, wenn Sie bereits vor einer möglichen Abmahnung zu uns kommen, um Ärger und völlig unnötige Kosten zu vermeiden. Sie sind richtig bei uns, wenn Sie einen persönlichen Ansprechpartner suchen, der Sie in allen rechtlichen Fragen rund um Ihren Online-Shop betreut, Ihnen AGB und Ihre Widerrufsbelehrung erstellt, Ihren Shop auf Rechtssicherheit prüft und Ihnen ganz genau sagt, was Sie wie wo umsetzen müssen. Natürlich haben wir uns in knapp 15 Jahren Erfahrung im Online-Bereich auch viele Vorlagen erarbeitet; unser Hauptaufgabenmerk und auch unser Hauptvorteil gegenüber vielen Mitbewerbern ist aber sicherlich der persönliche Kontakt zu Profis, die Sie regelmäßig fragen können, sowie klare und einfache Ansprachen, die Sie einfach und direkt umsetzen können.

Viel mehr als “nur” Anwälte

Wir können aber noch viel mehr als das! In zahlreichen Workshops haben wir mit Mandanten im Online- und vor allem im Shopbereich schon zig Best-Practice-Szenarien entwickelt, um auf legale Weise mehr Leads zu erhalten. Wir wissen genau, wie Ihre Tools funktionieren, wie die rechtliche Grenze aussieht und wie Sie diese Grenzen legal ausloten können. Wir haben Ideen, wie Sie legale Werbeeinwilligungen kaufen kaufen, haben mit einem Partner zusammen einen Cookie-Banner entwickelt , der zu möglichst wenigen Conversion-Verlusten führt und sagen Ihnen, wie Sie Newsletter verschicken können ohne eine Einwilligung. Kurz: Wir leben und denken online! Wir sind keine Nein-Sager, sondern versuchen immer eine Lösung für Sie zu entwickeln!

Interesse?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie doch einfach mal an oder schreiben uns!

WIR BIETEN

RECHTLICHE LÖSUNGEN

F.A.Q.

Frequently Asked Questions are here!

Kostet es was wenn ich einfach mal anrufe?

Nein! Transparenz ist uns sehr wichtig. Wir sind sicher nicht die Billigsten, aber unser Ziel ist es, die Transparentesten zu sein. Bevor wir Ihnen nicht sagen, dass es was kostet, kostet es auch nichts!

Was kostet eigentlich so eine Shopprüfung?

Eine Shopprüfung kostet – je nach Größe des Shops – zwischen 800 und 1200 Euro netto, inkl. AGB, Widerrufsbelehrung und allen rechtlichen Texten, die Sie brauchen. Genaueres sagen wir Ihnen gerne am Telefon oder per E-Mail.

Haftet Ihr eigentlich für Eure Shopprüfung?

Klar! Das ist aber nichts Besonderes, weil jeder Anwalt für seine Leistungen haftet…

Was prüft Ihr da eigentlich?

In der Regel prüfen wir anhand eines Referenzartikels den gesamten Bestellablauf, tätigen eine Probebestellung und checken alle Texte in diesem Rahmen durch. Mehr geht natürlich immer, ist aber, wie so oft im Leben, eine Preisfrage… 🙂

Und nun?

Wir würden sagen: Bei Interesse einfach mal melden!