Videotelefonate jetzt auch über WhatsApp möglich


WhatsApp zieht auf dem Videotelefonie-Markt nach

Nach Skype, FaceTime und co. bietet jetzt auch der WhatsApp-Messenger seit Mitte November 2016 seinen Usern Videotelefonie an. Während die Chatpartner untereinander bislang nur Sprachanrufe tätigen konnten, haben sie nun die Wahl zwischen dem „normalen“ WhatsApp-Call und dem WhatsApp-Videocall.

 

Die Qualität ist jedoch noch ausbaufähig

Laut einem Test der computerbild.de Redaktion ist die Qualität der Anrufe bis jetzt aber noch verbesserungsfähig: So ist das übertragene Bild beispielsweise ziemlich unscharf und auch der Ton erreicht den Empfänger zeitversetzt zur Bildkomponente. Somit muss WhatsApp, um den Qualitätsstandard der Konkurrenz zu erreichen, oder diese gegebenfalls sogar in der Zukunft zu ersetzen, noch ein wenig nachrüsten.

Außerdem muss bei WhatsApp natürlich immer die Frage erlaubt sein, was eigentlich davon gespeichert wird.

1 Step 1
Haben Sie Fragen?
Wir respektieren deine Privatsphäre
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

Kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.